Filmhund JACKSN

Filmhund JACKSN heißt eigentlich „Devil von Fuhne-Landgraben“ und war als Polizeihund vorgesehen, wurde aber ausgemustert, da er zu gutmütig für den Dienst war. Oder hat er sich nur gedrückt, weil er lieber zum Film wollte? Jedenfalls weiß er, wie man sich an einem Filmset zu verhalten hat, um als sympatisch zu gelten und verdient sich seitdem bei dem ein oder anderen Dreh seine eigenen Leckerlis.

 

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen